Kopfsalat mit Spargel und Erdbeeren (4 Portionen):

500 g Spargel       100 g Kefir
500 g Erdbeeren   1 Bund Petersilie
1 Kopf grüner Salat     Pfeffer
1 Zitrone     Salz
175 g Sahne Dickmilch     Zucker

Weißen Spargel schälen. Grüner Spargel nur an den unteren Enden schälen und leicht kürzen. Das Gemüse in 3 bis 4 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser mit einer Prise Zucker 15-20 Minuten garen (weißen Spargel etwas länger als grünen Spargel garen). In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, entkelchen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Kopfsalat putzen, in mundgerechte Stücke zerpflücken, waschen und trockenschleudern. Kopfsalat, abgekühlte Spargelstücke und Erdbeeren in einer Schüssel locker mischen und auf vier große flache Teller verteilen. Für das Dressing Zitronensaft, Dickmilch und Kefir miteinander verrühren. Feingehackte Petersilie oder Kerbel unterrühren. Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, dann über die Salatportionen verteilen und sofort servieren.